"Essen hält Leib und Seele zusammen"


Speisen

Diesem Wahlspruch fühlen wir uns verpflichtet. Deshalb bieten wir unseren Bewohnern eine vielseitige, ihren Wünschen und Bedürfnissen angepasste Kost an. Selbstverständlich werden dabei ernährungsphysiologische Erkenntnisse berücksichtigt. Großen Wert legen wir auf ein vielseitieges Angebot an frischem Obst. Verschiedene Kostformen (z.B. Magenschonkost, vegetarische Kost, Wunschkost) halten wir im Programm vor.

Um den Bewohnern die Einflussnahme auf die Speiseplangestaltung zu ermöglichen, werden sie regelmäßig persönlich durch die Bezugspflegekraft befragt. Es ist für uns selbstverständlich, dass jeder Bewohner durch Betreuungs- und Pflegemitarbeiter vor allen Mahlzeiten gezielt nach seinen Wünschen zum Tagesangebot und der Portionsgröße befragt wird.

Getränke

Die Bewohner werden unter berücksichtigung des individuellen Flüssigkeitsbedarfs mit  verschiedenen Getränken nach ihren Wünschen versorgt, z.B. Kaffee, Tee, Milch, Mineralwasser und verschiedene Säfte gehören zumStandardprogramm. 


Wöchentliche Koch-/Backgruppe - ein Gemeinschaftshighlight

In der wöchentlich stattfindenden Koch-/Backgruppe, tauschen unsere Bewohner ihre Erfahrungen aus, in dem sie mit Unterstützung der Beschäftigungsmitarbeiter z. B. Suppen, Salate, Kuchen zubereiten, die sie anschließend gemeinsam genießen.

  

„Gesunde Ernährung hält Fit“

Mangelernährung und Flüssigkeitsdefizite führen bei hochbetagten Menschen zu vielfältigen Problemen. Durch qualifiziertes Handeln unseres Personals unter Einbeziehung der behandelnden Ärzte steuern wir dagegen. Die Wünsche der betroffenen Bewohner  sind maßgebend für die individuelle Ernährungsplanung. Zu speziellen unterstützenden Maßnahmen wie z.B. eiweißreicher, hochkalorischer Kost werden die Bewohner und ihre Angehörigen von uns beraten und unsere Küche stellt entsprechendes bereit.